3Shape Scanner von 2009 und älter

Alle 3Shape Produkte (Hardware und Software) werden auf Basis der Technologie entwickelt, die zum Zeitpunkt der Entwicklung zur Verfügung steht. Dazu gehören auch PC-Betriebssysteme wie Windows 7, Windows 8 und Windows 10.

3Shape hat natürlich das Ziel seine Scanner und alle anderen Produkte laufend zu verbessern und den Ansprüchen seiner Kunden anzupassen. Rückschritte sollen auf jeden Fall vermieden werden. Ältere Betriebssysteme – und Windows 7 zählt bereits dazu – würden eine Weiterentwicklung oftmals erheblich beschränken.
Dies bedeutet, dass ältere 3Shape-Scanner Systeme die 2009 oder früher hergestellt wurden (D250, D640 und D700), Seriennummern von C0915xxxx oder niedriger) leider nicht auf das 3Shape Dental System 2017 aktualisiert werden können. Allerdings wird die jeweils aktuelle Dental-System-Version (bis Version 16.4.0), die auf den genannten Systemen ausgeführt wird, weiterhin funktionieren. Ein Update ist nicht zwingend erforderlich.

Flussfisch erbringt weiterhin die gewohnten Service- und Supportleistungen für alte und neue Scanner genauso, wie für alle Versionen der Software.

Ganz aktuelle TradeUp Angebote von Flussfisch mit vorteilhaften Preisen für den Ankauf und für günstige Neugeräte erleichtern den Umstieg auf die neueste Scannergeneration von 3Shape (E1 bis E3, D1000 und D2000) mit aktuellem Betriebssystem und neuester Software.

Am 20. September 2017 von 14:00 – 17:00 Uhr laden wir Sie wieder herzlich ein:

 

1. Vortrag: 3Shape aktuell / IDS Nachlese

Thomas Riehl, ZTM

Seit 2016 arbeitet der Norddeutsche als Training & Application Specialist bei 3Shape.

Wir freuen uns auf einen Einblick in:

  • den neuen TRIOS® Intraoralscanner
  • die neue E-Serie – Allroundscanner mit einer Vielzahl an Indikationen
  • die Scanner der Premiumklasse: D1000 und D2000
  • Ausblick: 3Shape DentalSystemTM 2017

2. Vortrag: pritidenta – was haben Cocktails und Multicolor-Technologie gemeinsam?

Dr. Berthold Reusch, CEO pritidenta® GmbH

Lassen Sie sich überraschen, welche Zusammenhänge zwischen diesen beiden Welten existieren …

3. Fachlicher Austausch bei einem kleinen Imbiss